Rüdiger Osterwald / Fares Fakhroeddin

Photo-graphics

Galerie Salon Halit Art
Kreuzbergstraße 72, 10965 Berlin

Rüdiger Osterwald (64) ist Bildjournalist.
Fares Fakhroeddin (21) ist Schüler.

Er kam im Zuge der Familienzusammenführung 2014 aus Damaskus nach Berlin. Er ist jetzt Schüler der 12. Klasse der Emil-Fischer-Schule in Berlin Reinickendorf und bereitet sich auf das Abitur vor.

Rüder Osterwald und Fares Fakhroeddin lernten sich im März 2016 über die Flüchtlingsarbeit in den evangelischen Kirchenkreisen Neukölln, Tempelhof und Schöneberg kennen.

Die Idee, das zeichnerische Talent von Fares Fakhroeddin mit den Fotos von Rüdiger Osterwald zu verbinden, kam durch die Arbeit an einer gemeinsamen Veröffentlichung über eine Flüchtlingspatenschaft. In der Folge entstanden nach den fotografischen Vorlagen von Rüdiger Osterwald durch Free-Hand Abzeichnungen von Fares Fakhroeddin und wiederholter fotografischer Bearbeitung diese Photo-Graphics, die hier erstmalig zu sehen sind.