Miriam Kilali

Miriam Kilali | Mischtechnik auf Leinwand

F40 Kurt Mühlenhaupt Künstlerhof
Fidicinstraße 40, 10965

m-kilali@gmx.de
Telefon. +49 151 431 8 99 00

Common Spheres

Als Kind wollte ich die Sterne vom Himmel holen – jetzt habe ich zwei Universen auf Leinwände gebracht. Welten, die zueinander gefunden haben, in Farben, Ornament und Wellen, die gesellig sind und sich anhimmeln. Wonach ich suchte ist das seit langer Zeit Verborgene, das nun an die Oberfläche kommt. Es war schon immer da, nun ist es auch sichtbar. Nicht wichtig der blessierte Finger, die Zeit der Zweifel, des Ausprobierens, einzig die Magie dieser synchronen Welten liegt mir am Herzen.

Miriam Kilali lebt und arbeitet in Berlin

Studium
2000 – 03                    Studium Master of Arts, UdK Berlin
1994 – 00                    Studium Bildende Kunst, KHB und UdK Berlin
1998                           Tutorium Kunsthochschule, Berlin

Projekte und Ausstellungen (Auswahl)
2017                Aleph, Kunstverein Neukölln, Berlin
2016                Faisant Foi, Villa Mallet-Stevens, Paris
2015                Associated Worlds, Européennes pour Artistes, Montreuil
2014                Cachet, L’Institut Matonge, Brüssel
2013                Sehnsucht Alte Welt, Galerie Fotoscheune, Schöppingen
2013                Zu Gast bei Vera Walter, Filmprojekt K&K, NRW
2013                Trilogie, documenta-Halle Kassel
2012                La Fontaine, Filmprojekt im öffentlichen Raum, Gronau-Enschede
2012                €urenco, Projekt im öffentlichen Raum, Kulturregion Münsterland
2012                Wohnung gut – alles gut, Pirckheimer Haus, Nürnberg
2011                Le Pigeon Voyageur, domita EU, Straßburg
2011                Freiraum, Projekt im öffentlichen Raum, Osnabrück
2011                Experimental Universe, Projekt im öffentlichen Raum, Künstlerdorf Schöppingen
2010                Scopingus Preis, der erste Künstlerpreis, Grüne Meile – Ab in die Mitte, NRW
2010                ON AIR, Klanginstallation im öffentlichen Raum, Innenstadt Mainz
2010                Gabriele-Münter-Preis Ausstellung, Martin Gropius Bau Berlin, Frauenmuseum Bonn
2010                Reich Sein, Walkmühle Wiesbaden
2010                ON AIR Dokumentarfilm, KunstRaumRhein Basel
2009                Das Universum nebenan, KWW Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
2009                Armut, Reichtum, Kunst, Weser5 Frankfurt/Main
2008 – 07        Reichtum 2 – Haus Schöneweide, das schönste Obdachlosenheim der Welt 2, Berlin
2007                Kunst trotz(t) Armut, Wanderausstellung, Berlin, Köln, Hannover, Bremen, Leipzig…
2006                Cecilia, Filmprojekt in Moskau, Tunis, Venedig, New York City
2006                Georgia is always on my mind, Fotoprojekt, Tiflis
2006                Arme habt ihr allezeit, Kongresszentrum Forum, Berlin
2005 – 04        Reichtum 1 – Hotel Marfino, das schönste Obdachlosenheim der Welt, Moskau

Stipendien und Residencies:
2013                Projektstipendium, Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
2012                Projekt- Filmstipendium, Art-Stiftung Enschede-Gronau
2011                Arbeitsstipendium, Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop
2011                Projektstipendium, Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
2010                Projektstipendium, Grüne Meile – Ab in die Mitte, NRW
2009                Arbeitsstipendium, Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
1999                Arbeitsstipendium, Mecklenburgisches Künstlerhaus Schloss Plüschow

Preise und Förderungen:
2
009                Land der Ideen 2009
2008                Förderung Senatsverwaltung Berlin
2008                Mission Sustainability Preis
2007                Innovatio-Preis 2007
2007                Projektförderung Diakonisches Werk Berlin
2007                Projektförderung IKEA-Stiftung Deutschland
2006                Land der Ideen 2006
2005 – 04        Projektförderung St. Andrew’s Society of Russia

Publikationen (Auswahl):
2017                Choiseul, la revue, Paris
2016                Au temps du sans-abrisme, Publications Tréfilerie, Saint-Étienne
2015                Kulturaustausch, ifa Berlin
2013                Sozial Aktuell, Zürich
2013                Schwerpumkt, Magazin, Bern
2012                Public Space and Homelessness, catalogue, Cité du design
2012                Von wegen nix zu machen…, Kiepenhauer & Witsch Verlag
2012                Ahrenshooper Seiten, Katalog, Künstlerhaus Lukas
2011                Kunstforum International, Band 212
2011                Freiraum: Integration – Das Fremde und der öffentliche Raum, Uni Osnabrück
2010                Gabriele-Münter-Preis 2010, Vorreiterin, Ausstellungskatalog
2010                Grüne-Meile – Ab in die Mitte, Ausstellungskatalog
2010                Das Universum nebenan, KWW-Kunst-Wissenschaft-Wirtschaft, Schöppingen
2009                Louis, Wohnen in der Stadt, Licht, Leben, Architektur, Rom
2009                Arme habt ihr allezeit, edition*chrismon
2008                Kunst trotz(t) Armut, Ausstellungskatalog, edition*chrismon
2008                vis.à.vis berlin, Wohnen, Architektur, Kunst-Magazin
2005                iFotoVideo, Magazine for Fine Art Photography, Prag
1999                interim, Ausstellungskatalog, Künstlerhaus Schloss Plüschow