Atelier MH-Keramik

Margot Heimbuchner

Keramik Designerin
Töpfern mit Effektiven Mikroorganismen

Urbanstraße 119 im Hof
0176 40136319
kontakt@mh-keramik.com
www.mh-keramik.com

Mit der Eröffnung meines Keramik Ateliers 2009 in Kreuzberg habe ich angefangen, mit EM zu töpfern, um einen persönlichen Beitrag zur Regenerierung unserer Umwelt zu leisten.

Die Herstellung von EM-Keramik ist nun ein Herzensanliegen nach dem Keramik-Design-Studium an der FH Krefeld und der Weiterentwicklung meiner Techniken in verschiedenen Keramik-Werkstätten.

2011 gewann ich mit meiner EM-Keramik den ersten Platz beim Geschäftsideenwettbewerb der Initiative »Kreuzberg handelt«.

Künstler und Designer arbeiten mit mir im Atelier mit dem Ziel neue Möglichkeiten mit EM zu erforschen und an die Grenzen des Keramischen Materials zu gehen.

Ausstellung im Atelier


EM ist die Abkürzung für „Effektive Mikroorganismen“.
In die im Atelier ausgestellte Keramik sind effektive Mikroorganismen eingearbeitet. Leitungswasser wird in EM-Wasserkrügen, Bechern und Vasen energetisiert und bekommt Quellwasserqualität. Lebensmittel auf EM-Keramiktellern oder Schalen bleiben länger frisch.
In der Ausstellung sind auch andere Arbeiten und besondere Keramik-Objekte zu sehen, die alle zum Verkauf stehen. Auch ausgewählte EM-Produkte werden angeboten.

Schmeckt durch EM energetisiertes Wasser besser?


Alle Besucher können dies während der Ausstellung selbst herausfinden. Durch die Effektiven Mikroorganismen, die in die Keramik eingearbeitet sind und so an das Wasser abgegeben werden, verbessert sich die Wasserqualität. Die veränderte Molekularstruktur durch EM macht sich in Reinheit, Geschmack und Haltbarkeit bemerkbar. Dieses Prinzip überträgt sich auch beim Kontakt mit anderen Lebensmitteln.
Testen Sie selbst!

Graffitikunst von Paul

Urban Street Art Graffiti – Von der Straße auf die Leinwand

 

MH Graffiti_Paul

Graffiti – Paul