Ina Streckenbach

Lilienthalstr. 6
10965 Berlin
mobil. 0172 7742026
www.ina-streckenbach.de

ina_streckenbach

Die hier gezeigten Bilder stammen aus meiner aktuellen Ausstellung „Schichten über Geschichten“, die im Jahr 2015 entstanden ist.

„…beim Malen ging es mir darum, mich ganz auf den Prozess der Veränderung und des Loslassens einzulassen, indem ich immer wieder eine qualitativ neue Schicht auf das vorherige Bild aufgetragen habe. So entstanden viele Ebenen, die das lieb Gewordene und Vertraute verabschieden oder manchmal auch zerstören mussten. In diesem, zum Teil sehr langwierigen Prozess, wollte ich bewusst dagegen angehen, einfach nur „ein schönes Bild“ zu malen. Stattdessen habe ich mich dem Prozess an sich anvertraut und dabei immer wieder Neues ausprobiert, mit neuen Materialen experimentiert, drüber gezeichnet oder geklebt.“

Ina Streckenbach ist 1966 in Berlin geboren. Sie lebt und arbeitet in Berlin und Umland.

abgewickelt

 

 

Künstlerischer Werdegang

 

Zwischen 1985 und 2005

Autodidaktin / Ausbildung zur Schauwerbegestalterin /
2 Semester an der TU Berlin im Fach „Gestaltungstechnik“/
Umschulung zur Reiseverkehrskauffrau und jahrelange Tätigkeit im kaufmännischen Bereich.

 

2005 – 2012

Beginn mit der Acrylmalerei bei Mark Hellbusch.
Auseinandersetzung mit verschiedenen Materialien wie Aquarell, Acryl, Pastell
und Öl, u.a. bei Christopher Balzer

 

2005/2008/2009

Teilnahme an der Querschnitt (18/21/22) – Juryfreie Kunst- u. Verkaufsausstellung Berlin

 

Seit 2012

Einzelausstellungen
Tätigkeit als freischaffende Malerin im eigenen Atelier

 

Seit 2013

Arbeitsgemeinschaft
Freies Atelier Malerei in Berlin (Neukölln) bei Britta Clausnitzer.

 

2016

Akademie für Malerei, Beschäftigung mit „Schichtung und Transparenz“

blubber_blub
wasserwelt_unter_gelb

wuchern_und_wandern

 

Titelfoto: Claudia Prommegger – kommunikations-design.com