Events

Freitag, 07.09.2018

16 Uhr: Showing „Where is NOW?“, Chaim Gebber (WS); Tanzfabrik, Studio 1, Möckernstraße 68
16:30 Uhr: Showing „Repeating the Unknown“; Natascha Noack, Geraldo Si & Guests Tanzfabrik, Studio 4, Möckernstr. 68
18 Uhr: Vernissage Julia Arnold und Sabine Lenk; Traumkeramik JULION, Tempelherrenstraße 8a
19 Uhr: Vernissage / Livemusik; Kunstgriff, Riemannstraße 10
19 Uhr: Vernissage Clara Joris „Sie – im Spiegel“; K-Salon, Bergmannstraße 54
19 Uhr: Vernissage Monument Street Giftshop, Monumentenstraße 22
19 Uhr: Vernissage / Livemusik;  Ilou Hanke, Reds Deli, Kreuzbergstraße 10
20 Uhr: Vernissage „Tsuru / Kranich“; Galerie Bunter Hund Berlin, Kreuzbergstraße 29
20 Uhr: Vernissage / Livemusik; Max Hartmann mit „Marumba“ spielt Variationen von Rumba bis hin zu kubanischer Musik. Galerie Salon Halit Art, Kreuzbergstraße 72
 Hulusi-event-marumba

samstag, 08.09.2018

10–12 Uhr: Vernissage; Pflegeheim „Am Kreuzberg“, Fidicinstraße 2, im großen Saal
12 Uhr: ERÖFFNUNG der 9. ART Kreuzberg; Kommt vorbei, genießt ein Glas Sekt oder Selters, trefft Euch und startet Euer Festivalwochenende. Beim Café Breakout, Bergmannstraße 22
12 bis So. 1 Uhr: DJs & Live Bands: 12 Beaufort, Pan’s Demonia, DJ-Liste unter Galerie „untergeschoss der pandora“, Schleiermacherstraße 18
13–18 Uhr: Malaktion; Mitmachaktion mit  Künstler*innen von der „Kunstwerkstatt Kreuzberg“  mog61 e.V., „Der Blumenstand“, Fürbringerstraße 26
mog61-vlcsnap-2017-10-31-20
13–20 Uhr: Aktzeichnen mit Rasema Santic, Kapelle am Urban, Grimmstraße 10
14 Uhr: Künstlergespräch mit Susanne Müller / Atelierhaus, Möckernstraße 68
14–16 Uhr: Malworkshop / Mitmachaktion: Malworkshop im Rahmen der Berliner Freiwilligentage Pflegeheim „Am Kreuzberg“, Fidicinstraße 2, im großen Saal
14–19 Uhr: Performative Installation „The Artist Is Absent“ / Mahela Rostek, Hornstraße 13, HH, 2. OG, bitte bei LEER klingeln, die Künstlerin ist abwesend
15–16 Uhr: Atelierführung / Artist Talk Atelier Victoria Hohmann, Mittenwalder Straße 46a
15–17 Uhr: Live Zeichnen; Zeichnungen schnell und live von Wunschwesen und Besucher*innen Angelika Encke, Willibald-Alexis-Str. 28
16 Uhr: Performativer Parkspaziergang mit Katja Münker; Victoriapark, Treffpunkt im Hinterhof der Tanzfabrik/ Aufgang C
16–18 Uhr: Kostenlose Photosessions für diejenigen, die sich am Projekt „Be Part of the Art“ beteiligen wollen. Photostudio Klam, Hagelbergerstraße 12
17–20 Uhr: Livemusik; Jazzband „FreitagAband“ Jazz Standards, Atelierhaus, Möckernstraße 68, Aufgang E, Hochpaterre
17 Uhr: Tanz und Malerei; Bewegung, Tanz, Kontrolle, Ausdruckskraft in einer Choreographie von Xochi Suárez / Malerei im Zusammenspiel Raum, Bewegung und Musik von Tatiana Sophia Sainz . Atelier Sainz, Kreuzbergstraße 7, 2. HH
Tatiana-Xochi-Suarez
18 Uhr: Showings, Performances; Eintritt 8-13€ (pay as you wish), Tanzfabrik Berlin, Möckernstraße 68
18–20 Uhr: Livemusik SUNNY SPELLS; Multi-Instrumentalist und Sänger, der von lateinamerikanischen, keltischen und deutschen Einflüssen geprägt ist. mog61 e.V., „Der Blumenstand“, Fürbringerstraße 26
19 Uhr: Vernissage / Livemusik; Upcycling & Fotografie „A Photographer’s Journey“, Manuela Höfer, Koko Schultz & Freunde, Friesenstraße 18
19 Uhr: Tanz und Malerei; Bewegung, Tanz, Kontrolle, Ausdruckskraft in einer Choreographie von Xochi Suárez / Malerei im Zusammenspiel Raum, Bewegung und Musik von Tatiana Sophia Sainz . Atelier Sainz, Kreuzbergstraße 7, 2. HH
20 Uhr: ScHattenFang –  Livepainting Performance; Idee & Wandmalerei: Ilona Ottenbreit, Tanz: Abel Navarro, Musik: Justus Sparke vor der Galerie Bunter Hund Berlin, Kreuzbergstraße 29
Schattenfang Teilstück 1.4
20:30 Uhr: Happening / Surprises „The Real Berlin Underground!“ created by Zam and Joax, Zam Booty Burn Studios, Monumentenstraße 16
23:30 Uhr: Puppet Show; Adulterated Puppet Show, Transit-Theater-Berlin meets Titiretero Makabro Galerie „untergeschoss der pandora“, Schleiermacherstraße 18

sonntag, 09.09.2018

11–17 Uhr: Kleine Werkschau / künstlerische Mitmachaktionen die gelbe Villa, Wilhelmshöhe 10
die_gelbe_villa_x-berg_graffiti
13–20 Uhr: Aktzeichnen mit Rasema Santic, Kapelle am Urban, Grimmstraße 10
14 Uhr: Künstlergespräch mit Susanne Müller / Bildhauerei; Atelierhaus, Möckernstraße 68
14 Uhr: Tanz und Malerei; Bewegung, Tanz, Kontrolle, Ausdruckskraft in einer Choreographie von Xochi Suárez / Malerei im Zusammenspiel Raum, Bewegung und Musik von Tatiana Sophia Sainz . Atelier Sainz, Kreuzbergstraße 7, 2. HH
14–19 Uhr: Performative Installation „The Artist Is Absent“ / Mahela Rostek, Hornstraße 13, HH, 2. OG, bitte bei LEER klingeln, die Künstlerin ist abwesend
15–17 Uhr: Live Zeichnen; Zeichnungen schnell und live von Wunschwesen und Besucher*innen, Angelika Encke, Willibald-Alexis-Str. 28
15 Uhr: Lesung aus dem Erzählband „Vom Dazwischen“ im Atelier Victoria Hohmann, Mittenwalder Straße 46a
15:00 und 16:30 Uhr: Atelierführung mit dem Kunsthistoriker Dr. Martin Steffens bei Claudia Lerch, Rolf Sellmann, Viram Lyonn und  Friedrich-Daniel Schlemme im Atelierhaus, Möckernstraße 68, Aufgang E, Hochpaterre
16–18 Uhr: Kostenlose Photosessions für das Projekt „Be Part of the Art“ Photostudio Klam, Hagelbergerstraße 12
17 Uhr: Tanz und Malerei; Bewegung, Tanz, Kontrolle, Ausdruckskraft in einer Choreographie von Xochi Suárez / Malerei im Zusammenspiel Raum, Bewegung und Musik von Tatiana Sophia Sainz Atelier Sainz, Kreuzbergstraße 7, 2. HH
17:30 Uhr: Projektvorstellung mit Musik; Vorstellung der Nullnummer des Digitalen Literaturzeitschriftprojektes ECHOKAMMER durch die Herausgeber Ronald Glomb und Wolfgang Heyder. Musikalische Begleitung: Steffen Basho Junghans. Atelier Heyder, Fidicinstr 40 (Kurt Mühlenhaupt-Höfe)
18 Uhr: Finissage mit Musik und Buffet; Niels Unbehagen (Jazz), „Rolf Curt – Druckgraphik“ Lettrétage, Mehringdamm 61, HH
20 Uhr: Gemeinsamer Ausklang der 9. ART Kreuzberg Galerie Salon Halit Art, Kreuzbergstraße 72